Scheiß auf 90/60/90 - Zu Frauen gehören Kurven und ein Arsch

Jawoll! Ich finde das musste mal gesagt werden.
Und genau aus dem Grund habe ich mich mal wieder im Fitnessstudio angemeldet :D 
Eigentlich habe ich das nur gemacht, weil es eine Sporttasche umsonst gab aber das muss ja keiner wissen.

Prinzipiell kommt es ja trotz allem gut an, wenn man sagen kann man ist im Fitnessstudio angemeldet. Ob und wie oft man hin geht kann man ja erstmal nicht erwähnen. Ich finde ja der Wille zählt und der war ist jedenfalls da.

Ist ja nicht so, dass ich diesen Versuch nun schon zum 3ten Mal starte und ich jetzt schon eigentlich weiß, dass dieses Vorhaben zum scheitern verurteilt ist, weil der innere Schweinehund mein bester Freund ist. Dennoch möchte ich erwähnen, dass ich ganz fest vorhaben etwas für meine Fitness zu tun und keine Ausreden zu erfinden.



Manchmal reicht es ja auch schon, wenn man sich für 20 Minuten aufs Laufband schwingt, umsonst ein bisschen Fernsehen schaut, dabei noch lecker Wasser mit Sirup trinkt und am Ende nicht mal die Wasserkosten zum Duschen bezahlen muss. Wie schon erwähnt muss man alles positiv und die Vorteile sehen.

Entscheidend sind bei mir die 2 Minuten nach Feierabend in denen ich mit mir selbst darum kämpfe mein Auto Richtung Heimat zu steuern oder doch zum Studio zu fahren.

Okay, vielleicht sollte ich erwähnen, dass mein Fitnessstudio direkt neben der Arbeit ist.....ABER......zwei Meter links oder rechts können manchmal doch sehr entscheidend sein.

Egal, wenn ich meine Motivation morgens finde ist das gut und wenn nicht ist das auch gut, dann finde ich sicher etwas anderes :)


In diesem Sinne:





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank wie wunderbar, für dein neues Kommentar!