Ich teste Hello Fresh

Viele von euch haben sicherlich schon mal davon gehört oder gelesen. Hello Fresh ist ein Lieferservice für gestresste Wesen, die wenig Arbeit beim kochen haben möchten.
Dieser Dienst bringt frische Produkte samt Rezepte nach Hause, man kann direkt los legen mit kochen und hat dabei irgendwann eine schöne Rezeptkartensammlung zusammen.

Bei Hello Fresh kann man Boxen im Abo bestellen, also jede Woche gibt es eine Box mit 3 oder 5 Gerichten für 2 Personen. Die Box wird an deinem Wunschtag angeliefert und enthält alle Zutaten die du zum nachkochen der beigelegten Rezepte benötigst.
Man spart sich also den Einkauf und kann direkt drauf los kochen.
Alle Gerichte sind in maximal 30 Minuten zubereitet.

Zum Start kann man sich auch eine Probierbox bestellen. Diese kommt einmalig ohne ein Abo abschließen zu müssen.

Es gibt eine Classic Box, eine Veggie Box und eine Obst-Box. Somit ist für jeden etwas dabei. Die veganer bleiben etwas auf der Strecke, jedoch sind in der Veggie Box viele Gerichte die sich auch problemlos in vegane Varianten umbauen lassen.

Wir haben uns für die Veggie Probierbox mit 3 Gerichten entschieden. Mittwoch war es dann soweit und der Hase konnte die Box beim UPS Shop abholen und zu Hause in freudiger Erwartung "Unboxing"......ehm ja neudeutsch für auspacken :D
Sieht schon sepaktakulär aus die Box, schön gepolstert mit Kühlpäcks packt man da erstmal jede Menge Verpackungsmüll aus. 
Die Zutaten konnten sich sehen lassen und es war wirklich von allem etwas dabei.




Wir hatten folgende Gerichte:

Tomaten-Mascarpone-Pastaauflauf




Der Auflauf war unser erstes Gericht. Die Zubereitung ging recht flott und ich muss sagen vom ersten Gericht war ich schon sehr begeistert. Super lecker und es hat perfekt für uns beide gereicht und eine Portion war sogar noch übrig.

Lauwarmer Linsen-Süßkartoffel-Salat



Den Salat gab es am Samstag und ich wegen dem "lauwarm" war ich ja etwas skeptisch. Linsen sind jetzt auch nicht unbedingt mein Favorit. Ich muss alles zurücknehmen es war einfach nur super super lecker. Die Linsen haben das ganze einfach etwas sättigender gemacht und der Geschmack mit den Süßkartoffeln und dem Blattspinat war einfach nur super.


Vegetarische Fajitas



Die Fajitas stehen bei uns noch aus und warten noch darauf gekocht zu werden. Daher kann ich jetzt hier noch gar nicht so viel sagen. Nachdem die letzten beiden Rezepte aber der Knaller waren bin ich hier guter Dinge, dass auch dieses Gericht uns super lecker schmecken wird.


Gekostet hat uns die Probierbox Veggie mit 3 Gerichten für 2 Personen 39,99€. Für mich ein fairer Preis, die Zutaten waren alle frisch und sehr gesund. Die Gerichte waren schnell zubereitet und vom Geschmack her war ich wirklich begeistert.
Es gab viele Kombinationen die ich von alleine vielleicht so nicht hätte ausprobiert.

Mein Fazit:

Hello Fresh ist eine super Möglichkeit für Leute, die dem Einkaufsstress entgehen wollen aber nicht auf gekochtes Essen mit frischen Zutaten verzichten wollen. Praktisch ist, man muss sich die Box nicht bestellen um die Gerichte kochen zu können, denn die Rezepte werden auf der Homepage auch so zur Verfügung gestellt.

Wir werden sicherlich noch viele Rezepte nachkochen, ob wir die Box abonnieren steht für uns aber noch nicht fest. Wir versuchen noch auszurechnen ob wir auch für knapp 40€ eingekauft hätten ;)
Ich kann euch aber ans Herz legen so eine Box mal auszuprobieren. Bei My Müsli gibt es oft Gutscheine für Hello Fresh und bei Hello Fresh wiederum gibt es dann Gutscheine für My Müsli. So kann man auch etwas sparen.

Kennt ihr Hello Fresh? Was haltet ihr davon?

Kommentare:

  1. Uiii, dass sieht ja alles so lecker aus *_* besonders die vegetarische Variante! kenne Hello Fresh aber selbst noch nicht,
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne es nicht. Die Gerichte sehen wirklich lecker aus, aber für mich wäre es zu teuer, da ich und mein Freund beide noch in der Ausbildung sind.
    Für 40€ kann ich eine ganze Woche kochen und ich geh eigentlich auch recht gerne einkaufen, daher wäre es für mich bzw. uns nichts.

    LG Vanessa
    http://www.herzensglueck.com/

    AntwortenLöschen
  3. Oh sieht lecker aus! Ich habe davon noch einen Gutschein!
    xoxo
    Sandl
    http://www.prizmahfashion.com

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr lecker aus, was du da gezaubert hast! :-) Für mich wären solche Boxen glaube ich nichts, ich habe ein paar Unverträglichkeiten und könnte wohl einiges daraus gar nicht verwerten...
    Liebe Grüße,
    Marie <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann das zwar vorher einsehen, was man da geliefert bekommt aber da wäre ich auch eher vorsichtig ;)

      Löschen
  5. Oh, dich Gerichte sehen wirklich super lecker aus. ^^

    AntwortenLöschen
  6. Bis jetzt kannte ich Hello Fresh noch nicht, scheint aber für Leute mit wenig Zeit wirklich eine super Sachen zu sein :)
    Ich slebst will es mir aber nicht nehmen lassen, meine Lebensmittel im Laden einzukaufen ;)
    Die Gerichte sehen übrigens wirklich richtig lecker aus :)
    <3 Anna
    http://live-love-laugh-blogg.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab davon noch nie etwas gehört, aber es ist eine schöne Idee :) Und es sieht super lecker aus!
    Liebe Grüße
    http://joanachristina.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank wie wunderbar, für dein neues Kommentar!