Best of unheimlich geheime Geheimtipps zum Thema Heiraten!!!!!




Sooo ich wurde jetzt schon von mehreren Seiten nach Tipps und Anregungen für Hochzeiten gefragt, da ich ja so völlig beklopp wie ich war (korrigiere...bin) meine Hochzeit fast 2 Jahre intensiv geplant habe :D


Hier also mal eine Zusammenfassung meiner Ideen und Tipps und Do´s und Don´ts und Must Haves usw.


Eine kleine Auswahl Lieder die auf einer Hochzeit nicht fehlen sollten und super für Eröffnungstanz, Ein- und Auszug oder so sind....(ich gebe hier meinen Geschmack zum Besten):


Xavier Naidoo - Sag es laut

Sportfreunde Stiller - Applaus Applaus oder aber auch Ein Kompliment
Bruno Mars - Marry you
Philipp Poisel - Weil du die Liebe meines Lebens bist
Yiruma - River flows in you
Etta James - At least
Rod Stewart - Hav I told you lately
Lionel Richie - Endless love
Al Green - Let´s stay together 

Hilfreiche Seiten zum Ideen holen, stöbern, informieren und diskutieren:


Weddix

Etsy
Dawanda
Brautrausch Fotografie
Hobbygoldschmiede

Do´s:


- früh genug auf Locationsuche gehen (sonst müsst ihr in der örtlichen Pommesbude feiern)

- Einladungskarten 4 Monate vorher verschicken (damit es am Ende nicht heisst "Hätte ich das vorher gewusst")
- Hochzeitstorte testen (sieht oft super aus und schmeckt einfach nur bäähhh)
- Preise vergleichen (hab ich nicht gemacht und teilweise viel zu viel ausgegeben)
- Erst Ideen sammeln, dann kaufen (sonst habt ihr am Ende, wie ich, 3 Boleros, 2 Strumpfbänder usw.)
- Einen Hochzeitsordner anlegen und dort alles sammeln (somit behält man den Überblick......hoffentlich....)
- Budget im Auge behalten und ein Limit setzen (lieber zu hoch als zu Tief)
- Photobooth (sofern budgettechnisch möglich, jede Menge Gaudi und saukomische Bilder)
- Probestecken beim Friseur machen (so wissen beide was gemacht werden sollen und stehen am Hochzeitstag nicht mit Fragezeichen voreinander)
- Viel basteln (wenn ihr geschickt seid macht viel selbst sowas bringt Spaß und kommt unheimlich toll rüber)
- Hochzeitshomepage (geht schnell, die Gäste haben alles auf einen Blick und es erspart euch eine Menge Nachfragerei)

Dont´s:


- Hochzeiten miteinander vergleichen (böser Fehler und endet nur in Frust)

- Männern vorwerfen sie würden sich nicht einbringen (Männer sind so, nehmt es hin)
- Hysterisch werden und denken das wird nie was (am Ende wird alles gut)
- Selbst schminken, wenn ihr nicht erfahren seid (Braut Make-Ups sind speziell, sollen lange halten und auch auf den Bildern gut wirken)
- nicht am Fotografen sparen (die Bilder habt ihr ein Leben lang und sollen nicht aussehen wie selbst geschossen)
- Brauttasche (wers haben muss okay, ich hatte eine und sie lag nur auf dem Tisch, denn Mutti und TZ haben meistens alles was man braucht)
- Staubfänger-Gastgeschenke (die wollt ihr nicht und eure Gäste sicherlich auch nicht)
- Die Gäste alles selbst zahlen lassen!!!! (Krissy vielen Dank für diese wichtige Ergänzung)

Jetzt noch meine Must Haves:


Game Over Schuhsticker

Darum Liebe ich dich

Wer noch Fragen und Anregungen hat bitte jederzeit schreiben :)

Kommentare:

  1. Hey meine Liebe und herzlich Willkommen in der Bloggerwelt :-)
    Super Übersicht, gefällt mir sehr gut. Als ein großes Don't kann man vielleicht noch zählen, wenn die Gäste alles (!) bezahlen müssen. Ehrlich wahr, wollte ne Bekannte so machen. Gäste sollten nämlich Essen und Getränke selbst bezahlen.

    Diverse Liedergänzungen hätte ich noch, aber das sprengt den Rahmen glaub ich :)

    AntwortenLöschen
  2. Och bei den Liedern hätte ich hier aus Seiten füllen können ich wollte mich etwas zügeln :D
    Dein Don´t nehme ich gerne mit auf ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank wie wunderbar, für dein neues Kommentar!