Wir feiern ein Oktoberfest!

Am Wochenende war es nun so weit. Mein Papa wurde 60 und um seinen runden Geburtstag entsprechend zu feiern, beschloss er ein kleines Oktoberfest zu veranstalten.
Er hat lange Zeit in München gelebt und gearbeitet und fühlt sich so der Kultur sehr nah.

In diesem Zuge wurde die örtliche Lieblingskneipe mit Saal gemietet, eine ortsansässige Band engagiert und alles im Rahmen blau-weiß geschmückt und organisiert.

Für seine Gäste habe ich eine eigene Geburtstagshomepage kreeirt, auf der die Gäste alles wissenswerte nachlesen konnten. Ich finde sowas ist immer eine gute Idee um geschlossen alle Gäste gleichzeitig zu informieren. Natürlich spiegelte sich auch auf der Homepage das Motto wieder.


Extra für diesen Anlass hat mein Papa für uns also für den Hasen, meine Schwester, ihren Mann und die Kinder und mich ein Outfit spendiert.
Im Februar, auf dem Weg in unseren Skiurlaub, hielten wir bei "Angermaier Trachten" in München und schauten uns um. Hier wurden wirklich Dirndl-Träume wahr. Ein Kleid schöner als das andere. Gut, von den Preisen sprechen wir erst gar nicht die waren nämlich auch nicht ohne! Aber Papa bezahlt ja :)
Schnell wurden wir fündig und schon besaß ich ein wunderschönes Kleid mit einer traumhaften Schürze! Ich konnte es kaum erwarten es anzuziehen. Einziger Haken an der Sache, das Kleid war in dieser Art nur noch einmal in Gr.36 vorhanden. Ich trage normalerweise Gr.38. Quetschte mich mit Mühe und Not in das Kleid. Mein Ausschnitt, sah dementsprechend traumhaft aus und genau so wie man sich das vorstellt. Nur das atmen fiel mir etwas schwer. Aber gut ich hatte ja noch Zeit zum abnehmen und auf dieses Kleid wollte ich nun wirklich nicht verzichten!




Bei Dawanda ließ ich mir von Geli eine wundervolle und passende Tasche dazu nähen. Für 39€ kann man hier wirklich nichts sagen, sie passte perfekt zum Dirndl und ist ein Unikat und mit Liebe handgefertigt. Sowas kann ja auch nicht jeder von seiner Tasche behaupten ;)


Samstagmorgen hatten meine Schwester und ich dann einen Termin beim Friseur für eine schöne bayrische Oktoberfest-Frisur. Ich bin ja ein absoluter Frisuren-Legastheniker und kann mit meinen Haaren selbst überhaupt nicht wirklich etwas anfangen. Für solch einen Anlass und bei so einem schönen Dirndl musste eben auch eine passende Frisur her.
Also um 13 Uhr ging es zum Friseur meines Vertrauens. Als Bayer hatte meine Friseur auch direkt Ahnung und nach ca. 1 1/2 Stunden hatte ich eine tolle Hochsteckfrisur mit Flechtelementen.


Meine Mama war so lieb und hat mich dann für den Abend geschminkt. Als Kosmetikerin kann sie das einfach viel besser als ich und ich genieße es immer, wenn sie mich hübsch macht :)


Für die Location haben wir einiges an Dekomaterial geordert. Man kann sich bei dem Angebot an bayrischer Festagsdeko kaum entscheiden. Aber uns hat es wirklich umgehauen wie schön alles geworden ist und wie liebevoll dekoriert wurde.




Draußen im Biergarten wurde ein großes Buffet aufgebaut mit allem was das Herz begehrt. Natürlich alles sehr fleischlastig aber auch für Vegetarier war einiges an Beilagen und Speisen dabei. Es war wirklich lecker, ich habe zwar nicht viel gegessen aber was ich probiert habe war super.

Der Hase und ich haben uns in unseren Outfits pudelwohl gefühlt. Doch ich war schon sehr froh, als ich dann nachts zu Hause endlich wieder normal Luft bekam :)

Alles in allem war es ein wirklich gelungenes Fest und man sieht, dass es auch für uns Hessen möglich ist ein schönes Oktoberfest zu gestalten. Mein Dirndl habe ich jetzt erstmal wieder im Schrank verstaut, dort wartet es auf die nächste Gelegenheit um es anzuziehen :)




Wie findet ihr unser eigenes Oktoberfest?



Kommentare:

  1. Ich finde es mega gelungen!
    Steht dem "echten" in nichts nach und du siehst einfach zauberhaft aus! Wirklich nett das ihr passende Sachen bekommen habt :)

    Man sieht auf jeden Fall die Liebe die in diesem Fest steckt, hast du super gemacht!

    Liebste Grüße
    Justine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na sowas lese ich doch gerne :) Und im Gegenteil zum "echten" lagen bei uns keine Besoffenen rum und haben einen angepöbelt ;) Wesentlich angenehmere Atmosphäre!

      Löschen
  2. Wie lustig, ich bin übernächstes WE auch auf einen 60. Geburtstag eingeladen, ebenfalls mit dem Motto "Oktoberfest"! :-) Ich hätte mich über ein Tragebild des Dirndls gefreut, es sieht an dir nämlich bestimmt wunderschön aus!
    Liebe Grüße,
    Marie <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr lustig :) Ach das Tragebild hätte ich auch gerne gepostet aber ich habe noch keins :(

      Löschen
  3. Es sieht wirklich nach dem perfekten Geburtstag aus! Gerade weil dein Papa sich dem bayrischen verbunden fühlt!
    Ich finde es eine wirklich schöne Idee...Oktoberfest geht irgendwie immer gut :-)
    Und zu deinem Dirndl: ICH BIN NEIDISCH!
    Ich fahre nächste Woche auf die Wiesn und bin noch nicht ganz ausgestattet und jetzt sehe ich das und möchte genau so eins haben :-D
    Allerdings habe ich keine Lust hunderte Euro über den Tresen wandern zu lassen, also werde ich mal in Second Hand Läden Ausschau halten.
    Liebste Grüße,
    Anita
    www.anischu.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Oktoberfest geht irgendwie immer das stimmt :)
      Und ja ich liebe mein Dirndl auch. Aber selbst hätte ich es mir wahrscheinlich auch nie gekauft.
      Ich kann dir nur empfehlen mal im Internet zu stöbern, da habe ich viele schöne Dirndl entdeckt. :)

      Löschen
  4. Super gut :) Gefällt mir sehr <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  5. Eine richtig coole Idee, auch super, dass du dir sie Mühe mit der Website gemacht hast. Und dass dein Papa euch die Kleider gekauft hat ist auch Mega lieb. War bestimmt ein tolles und Stimmungsvolles Fest und dein Kleid sieht auch super aus.

    Www.Leania-MeineNormaleWelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Eine richtig coole Idee, auch super, dass du dir sie Mühe mit der Website gemacht hast. Und dass dein Papa euch die Kleider gekauft hat ist auch Mega lieb. War bestimmt ein tolles und Stimmungsvolles Fest und dein Kleid sieht auch super aus.

    Www.Leania-MeineNormaleWelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank wie wunderbar, für dein neues Kommentar!