Tag 4 - St. Augustine

Wie schon angekündigt unternahmen wir heute einen Ausflug nach St. Augustine.
Da wir hier deutlich früher wach sind als zu Hause ist uns das früh aufstehen nicht schwer gefallen!

Nach einer kleinen Stärkung im Panera (dem einzig gesunden Laden in der näheren Umgebung) ging es los!
Das Oldschool Karten lesen klappte bei mir auch immer besser.

An Daytona Beach vorbei weiter hoch in den Norden oder eher Nord-Osten kamen wir nach einiger Zeit ins gewünschte St. Augustine. Wir parkten auf einem Bankparkplatz und liefen zu Fuß in den Ort hinein.

Im Visitor Center kauften wir Tickets für den Red Train, einen kleinen Touri-Zug der einen durch die Stadt kutschierte mit einem lustigen (aber auch schwer verständlichem) Fahrer namens Flip!
Hier gab es viel zu sehen vom Castello di San Marco zum Lincoln District und am alten Gefägnis vorbei!




Nach einem rundrum fahren bummelten wir noch etwas auf eigene Faust durch das Städtchen. Irgendwann wars dann auch genug und sehr warm. Also zurück zum Auto und an der Küste entlang  die Heimreise angetreten!
Hier gabs wieder jede Menge Häuser zu bewundern und davon zu schwärmen.

Ein kurzer Stop in Daytona zum kurz umsehen und für eine kleine Pizza bei Papa John's



Sehr schön, dass wir auf dem Rückweg am Speedway, der Rennstrecke vorbei kamen.


Direkt aus dem Auto geknipst :)

Zurück in Orlando haben wir dann bei Applebees den Abend ausklingen lassen 


Morgen gehts in die Universal Studios ich bin sehr gespannt auf den Hogwarts Express und Co.

Bis bald!

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Oh Jesus ich bin zu doof um meinen Link zu kopieren :'D

    Also nochmal weil's so schön war :

    Hast du es gut.. würde gerne mit dir Tauschen. Bei denn Bildern und ganzen Erlebnissen / Eindrücken die du beschreibst kann man echt neidisch werden. :)
    Dir / Euch noch weiterhin viel Spaß und eine schöne Zeit!

    PS: Habe dich übrigens für den "Liebster Award" nominiert. Vielleicht hast du ja Lust mit zu machen? :)

    Liebste Grüße

    Chrissey von mrsfoxdevilswild.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank wie wunderbar, für dein neues Kommentar!