Hitze Wochenende - wie habt ihr überlebt?

Ich will ja nicht sagen, dass es warm am Wochenende war ABER.........schande war das heiß. Leck mich in de Täsch. Ich wusste ja gar nicht mehr wohin mit meinem Körper ohne zu schwitzen.

Normalerweise bin ich eine absolute Sonnenanbeterin aber bei den Temperaturen habe auch ich es in meinem Garten nicht lange ausgehalten. Da ist man ja gar bevor man die Sonnenmilch aufgetragen hat.
Meine Wäsche war als ich alles aufgehangen hatte bereits trocken! Darf man eigentlich 30° Grad Wäsche, bei 40° Außentemperatur draußen aufhängen? Oder geht die dann ein oder fängt Feuer?
Unfassbar. ABER (ja, nochmal) wir dürfen uns nicht beschweren. 90% des Jahres beschweren wir uns über das schlechte Wetter oder den nicht vorhandenen Sommer. Jetzt ist er da und wir beschweren uns es ist zu warm.
Leute, nehmt es hin wie es ist und schätzt euch glücklich. Die Sonne ist schneller wieder weg als uns lieb ist und dann ist das Gezeter groß.

Dennoch habe ich die meiste Zeit am Wochenende in der Wohnung verbracht. Wie ein Igel, mit Rolladen unten habe ich versucht es so kühl wie möglich zu gestalten.
Ein Glück wohne ich nicht (noch nicht) in einer Dachgeschosswohnung. "In meiner Dachgeschosswohnung ist es so heiß, hier haben gerade zwei Hobbits einen Ring ins Feuer geworfen".
Also habe ich mich in der Wohnung verbarrikadiert und das getan, was ich im Moment am Meisten mache und am besten kann :) Wohnungen gesucht!
Eine mühsame Beschäftigung aber effizient.




Immscout24 ist hier echt zu meinem Liebingsspielzeug geworden. Ein paar Wohnungen haben wir uns auch schon angeschaut aber irgendwas war immer. Die Gegend zu laut, die Wohnung zu klein oder einfach alles doof.
Aber ich bin immernoch guter Dinge irgendwann werden wir in unserer Traumwohnung stehen und zuschlagen.
Bis dahin heißt es suchen, anschauen und eine Entscheidung treffen.

Nebenbei habe ich natürlich meine Lieblingsbeschäftigung nicht vernachlässigt und ein bisschen online geshoppt.
Diesmal im 77onlineshop, hier kann man echt viele Schnäppchen ergattern.
Das Päckchen kam dann auch am Sonntag an. Da war ich ganz schön perplex, wer rechnet schon Sonntag mit Post. Wer rechnet momentan überhaupt mit Post??

Folgende beiden Schätzchen finde ich für das momentane Wetter ja am passendsten. 

Ein schönes Bandeaukleid mit Blumenmuster, welches ich gestern dann auch direkt mal ausgeführt habe. Vielleicht für die Temperaturen etwas zu lang aber wunderschön :) (25,99€)


Und diese tolle Haremshose (15,99€) die super locker sitzt und somit viel Luft an die Beine lässt (wenn denn mal ein Windchen geht) 



Ansonsten haben wir uns mit kühlen Getränken und leichten Speisen durchs Wochenende gebracht. Schwimmbad oder See war mir eindeutig zu voll.
Dann lieber in den Supermarkt und in der Tiefkühlabteilung eine Runde in die Kühlfächer gelegt. Definitiv am effektivsten. So kann man das nötige mit etwas angenehmen verbinden.

Wie war euer Wochenende so? Wie habt ihr die heißen Temperaturen ertragen?

Kommentare:

  1. Hehe sehr geiler Artikel :) War echt super warm, aber ich beschwer mich nicht, so spart man sich wenigstens den Gang in die Sauna :D en Aufguss machen und gut ist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt und kleben tut man sowieso :)

      Löschen
  2. Die momentanen Temperaturen machen mich voll fertig, ich bin total Antriebslos. :(

    AntwortenLöschen
  3. Es war wirklich eine Nummer zu heiß, ich liebe schönes Wetter aber das ging dann doch zu weit! :D
    Luftige Kleider sind dann das einzige was man noch tragen kann.
    Liebe Grüße, Alexandra
    http://a-h-photography.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sei denn es ist so billig Polyester Stoff, der klebt dann mehr als das er luftig ist :)

      Löschen
  4. Also es war wirklich seeeehr sehr heiß, aber ich fand es toll und habe mich nicht eimal beschwert :) Mir ist übertriebene Hitze immer noch lieber, als das gleiche in Kälte :) Und ich liebe die Sonne und den Sommer :) Irgendwann muss man halt entfach mal reingehen oder in einen Supermarkt gehen, wo es schön kühl ist... :D mein Wochenende war dementsprechend supiii! :)

    AntwortenLöschen
  5. Am Tag fand ich die Hitze eigentlich ganz angenehm, nur nachts war es furchtbar. Diese stehende und heiße Luft, da kommt auch ein Ventilator nicht an. Zum Glück war es heute nacht schön kühl, eine richtige Wohltat ^^
    Ist ja wirklcih witzig, dass Sonntags bei dir noch Post ausgeliefert wurde, ich hoffe das Maxikleid passt auch, nichts ist ätzender als ein zu langes oder zu kurzes Maxikleid.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Luftige Kleidung und so viel Zeit wie möglich im Wasser verbringen hat mir geholfen :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich war den ganzen Tag drinnen in der Wohnung, ich komme mit Hitze überhaupt nicht klar... Einer meiner Söhne genauso wenig, daher haben wir die heißen Nachmittage im Kühlen verbracht. :-)
    Herzliche Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  8. Toller Post! Ich bin gerade auch auf Wohnungssuche...da kann ich dir nur zustimmen! Übrigens läuft bei mir gerade eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen. :))
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank wie wunderbar, für dein neues Kommentar!